Bürgerschaftliches Engagement und Partizipation

Das Projekt

Die Brandenburgische Sportjugend möchte jungen Menschen die Möglichkeit geben, im Bereich des Sports die eigenen Kompetenzen zu erweitern und durch Erfahrungen über den eigenen Tellerrand hinaus neue Wege zu gehen und Erfahrungswerte auszutauschen.

Hierbei stehen unterschiedliche Projekte im Zusammenhang mit dem Thema Engagemententwicklung bereit. Der Kerngedanke der Förderung jungen Engagements ist es, innovative Engagementbereiche für und mit jungen Menschen zu erschließen, neue Engagementformate zu entwickeln und neue Zielgruppen mit erschwerten Zugangsbedingungen für ein Engagement in den Sportstrukturen zu gewinnen.

 

Bürgerschaftliches Engagement und Partizipation

Kontakt

Alexandra Moll

  • Neuseddin
  • (033205) 2107 - 44