Demokratie und Werteerziehung

Demokratie und Werteerziehung_Projektbild

Das Projekt

Mithilfe von Demokratie- und Werteerziehung soll Kindern und Jugendlichen vermittelt werden, dass demokratische Grundwerte die Grundlage für unsere Gesellschaft und für die Akzeptanz einer ethischen Vielfalt bilden. Zu diesen Werten gehören Chancengleichheit, Respekt sowie ein Bekenntnis gegen Rechtsextremismus, Rassismus, Homophobie und diskriminierende und antidemokratische Einstellungen. Sie werden nicht nur kurzfristig in Projektformen, sondern langfristig in der Bildungsstruktur verankert. Dazu gehört, dass Kinder und Jugendlich mit demokratischen Strukturen direkt in Berührung kommen. Dies ist mit einer langfristigen Demokratielotsenausbildung möglich, aber auch mit Workshops, bei denen Partizipation und Mitbestimmung erlebbar gemacht werden. Bei Bildungsmaßnahmen in Vereinen wird vermittelt, wie sich junge Menschen in bestehende demokratische (Vereins-)Strukturen einbringen können, um sich und ihre eigenen Interessen bestmöglich zu vertreten.

Demokratie und Werteerziehung

Kontakt

Sina Burmeister